Motopädagogik Wien

Motopädagogik 3-5 Jahre

Zu Beginn werden verschiedenste Bewegungsausführungen spielerisch so verpackt, dass die Kinder dabei Körpererfahrungen sammeln. Dadurch bekommen sie die Möglichkeit, sich und ihren Körper besser zu verstehen. Im Hauptteil, in der sogenannten Intensiven Phase, wird es verschiedenste Spielideen mit Alltagsmaterialien sowie Parcours geben, wobei die Kinder Material- und Sozialerfahrungen erwerben. Die Kinder sollen ihre Ideen und Vorschläge einbringen. Weiteres sind in der Motopädagogik sogenannte „freie Experimente“ üblich. Hier bei werden nochmals die Persönlichkeitsentwickelnden Kompetenzen erweitert. Meine Einheiten sind ohne Leistungsdruck, ganz nach dem individuellen Können des Einzelnen.

Gemeinsam mit den Kindern wird die bereits geplante Stunde auf- und abgebaut.
Ich möchte nochmals darauf hinweisen, dass es sich um Kleingruppen handelt und max. für 6 Kinder Platz ist.

Dienstag’s:

Februar: 13., 20. und 27.
März: 05., 12. und 19.

Uhrzeit:

15.15 – 16.15 Uhr

Bewegungstraum

Salesianergasse 18/2
1030 Wien

  • Inklusive Gruppe: Kinder mit Beeinträchtigungen sind herzlich Willkommen!
  • Ab ca. 3-5 Jahre
  • Kein Leistungsdruck
  • Ohne Begleitperson
  • Bequeme Kleidung + Trinkflasche mitnehmen
  • Max. 6 Kinder
  • Kosten:  95,00 € / Kurs

Anmeldeformular

Send message